MVAS/RSA 1-Tages Seminar

Nicht kategorisiert
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Über den Kurs

189,00 € inklusive Mehrwertsteuer

Der Kurs ist 100% komplett online, dass heißt nach dem Kaufabschluss wird der Kurs freigeschaltet und Sie können sofort loslegen.

 

Kursaufbau:

Sobald du dich registriert hast, erhältst du Zugang zu einer reichhaltigen Sammlung von Lehrvideos. Diese werden nacheinander freigeschaltet, sobald das vorherige Video vollständig angesehen wurde, damit du dich auf jede Lektion konzentrieren kannst.

Unser Team steht dir jederzeit zur Verfügung, um Fragen zu beantworten und dich zu unterstützen. Wir legen großen Wert darauf, sicherzustellen, dass du aktiv zuhörst und den Kursinhalt verstehst. Deshalb integrieren wir regelmäßige Quizze, die dir helfen, dein Wissen zu festigen.

 

Baustellensicherung an Straßen von kürzerer und längerer Dauer, an innerörtlichen und Landstraßen

Das Ziel des RSA 21-Seminars besteht darin, Personen zu qualifizieren, die als Verantwortliche für die Verkehrsrechtliche Anordnung fungieren sollen. Die angemessene Sicherung von Arbeitsstellen entlang von Straßen gemäß RSA 21, StVO und der Arbeitsstättenregelung ist von entscheidender Bedeutung. Dieses Seminar bietet praxisnahe Schulungen gemäß MVAS 99, die den Teilnehmern das erforderliche Wissen vermitteln, um Baustellensicherungen sachgemäß zu planen, umzusetzen und zu überwachen.

Der Kurs dauert 6 Stunden und ist unmittelbar nach der Zahlung verfügbar.

Der Kurs ist 100% komplett online, dass heißt nach dem Kaufabschluss wird der Kurs freigeschaltet und Sie können sofort loslegen.

 

Inhalt des Seminars

  • Verkehrszeichen
  • Verkehrseinrichtungen
  • Warnkleidung
  • Rechtsgrundlagen (RSA 21, StVO, ZTV-SA, ASR A5.2)
  • Richtlinien (RUB, RiLSA, RMS)
  • Verantwortlicher
  • Regelpläne RSA 21
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Praxisbeispiele
  • Sicherung von Baugruben
  • Sicherheitskennzeichnung von Fahrzeugen
  • Arbeitsschutz und Umweltschutz

Ingenieurbüros, Umzugsunternehmen, Handwerksbetriebe, Mitarbeiter der Straßen- und Autobahnmeisterei, Mitarbeiter von Bauhöfen, Person, die Beschilderung und Absperrung aufstellen, Person, die Verkehrszeichen und Absperrmaterial bestellt, Straßenmeisterei, Bauüberwachung, Behörden, wie Polizei, Ordnungsämter und Straßenverkehrsbehörden, Mitarbeiter von Tiefbau-, Straßenbau-, Kanalbau, Netzbau, Straßenreinigungsarbeiten, Betriebe der Telekommunikationswirtschaft, Fachunternehmen für Verkehrssicherung, Versorgungsunternehmen, Verkehrsbetriebe, Forstwirtschaft, Garten- und Landschaftsbaubetriebe

Schulungsnachweis nach MVAS 99 / RSA 21 / ZTV-SA 97 für innerörtliche Straßen und Landstraßen.

Im Preis enthalten sind der MVAS Nachweis, Seminarunterlagen, Factsheets. Diese sind Unterlagen erhalten Sie per PDF.

Für die ordnungsgemäße Absicherung von Arbeitsstellen entlang der Straßen sind Kenntnisse über rechtliche Grundlagen, Materialanforderungen und Arbeitssicherheit unerlässlich. Gesetze wie das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) und Vorschriften wie RSA 21, StVO und MVAS 99 bilden die grundlegenden Regelwerke für die Baustellensicherheit. Insbesondere beinhalten sie Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz. Die Vorlage eines entsprechenden Qualifikationsnachweises ist mittlerweile bei nahezu allen öffentlichen Ausschreibungen eine Voraussetzung.

Zeig Mehr

Kursinhalt

Einführung

  • Begrüßung
    06:48
  • Aufbau und Inhalt
    07:04

Einführung in die Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen

Grundlagen und Grundbegriffe

Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen

ASR A5.2 und Sicherheitsausrüstung

Sicherheitskennzeichnung von Arbeitsfahrzeugen

Schluss

Bewertungen und Rezensionen von Teilnehmern

Noch keine Bewertungen
Noch keine Bewertungen